Mit modernen Heizungsanlagen gut gerüstet in die Zukunft

Dauerhaft niedrige Energiekosten durch umweltschonende, effiziente Technik


Wer seine veraltete Heizung noch immer nicht ausgetauscht hat, sollte jetzt aktiv werden. Denn mit rund 90 Prozent entfällt der größte Anteil des Energieverbrauchs in einem durchschnittlichen Haushalt auf Raumheizung und Warmwasserbereitung. Außerdem muss mit weiter steigenden Energiepreisen gerechnet werden. Das heißt: Die Investition in moderne, effiziente Heiztechnik lohnt sich. Sie bietet die beste Voraussetzung, um die Energiekosten zu senken und sie dauerhaft im Griff zu behalten.

Öl

Heizen mit Öl

Unter Berücksichtigung der Gesamtinvestition bei den heutigen Energiepreisen ist die Brennwerttechnik die wirtschaftlichste Alternative. Öl-Brennwertkessel von Viessmann wandeln das eingesetzte Heizöl zu 98 Prozent in Wärme um. Dabei ist die Brennwerttechnik aufgrund der bereits möglichen Beimischung biogener Brennstoffe, z.B. Bio-Öl, zukunftssicher.

Investieren Sie deshalb heute in moderne Brennwerttechnik. Die dadurch erzielten Einsparungen sind beträchtlich. Einen wirkungsvolleren Beitrag zum nachhaltigen Schutz des Klimas durch die Vermeidung von unnötigem CO2-Ausstoß können Sie kaum leisten.

Ab sofort Heizkosten senken! Jetzt ca. 1.200€ Zuschuss für Ihre neue Heizung.

Mehr

Effizientes Heizen mit Pellets

Unter Berücksichtigung der Gesamtinvestition bei den heutigen Energiepreisen ist eine Holzheizung eine wirtschaftliche Alternative. Holzkessel von Viessmann haben einen hohen Wirkungsgrad und sind sparsam im Verbrauch.
Die Ergänzung einer vorhandenen Heizungsanlage mit einem Holzkessel reduziert die Kosten für Öl und Gas deutlich und amortisiert sich bereits nach kurzer Zeit. Schließlich leisten Sie einen aktiven Beitrag zum nachhaltigen Schutz des Klimas: Das Heizen mit Holz ist CO2-neutral.
Dies bedeuted, dass nur so viel Kohlendioxid in die Umwelt abgegeben wird, wie das Holz während seines Wachstums auch aufgenommen hat.

Holz
Sonne

Brennwerttechnik plus Solar - ein optimales Ergebnis

Wer heute in eine neue Heizung investiert, ist mit einem Brennwertkessel gut beraten. Öl- und Gas-Brennwertkessel von Viessmann wandeln das eingesetzte Heizöl bzw. Gas zu 98 Prozent in Wärme um.
Durch die Kombination mit den hocheffizienten Sonnenkollektoren von Viessmann sparen Sie bis zu 35 Prozent der Heizkosten ein, wenn die Sonnenkollektoren sowohl für die Warmwasserbereitung als auch für die Heizungsunterstützung genutzt werden. Allein bei der Warmwasserbereitung kann der dafür erforderliche Energieverbrauch um bis zu 60 Prozent gesenkt werden.
Dank der kostenlos verfügbaren Sonnenenergie kann sich Ihre Investition durch die Ersparnis an fossiler Energie innerhalb weniger Jahre bezahlt machen.

Die Solarkollektoren von Viessmann gibt es in unterschiedlichen Rahmenfarben und können auf dem Dach oder auch in das Dach integriert werden.

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen
in der Heizungs - und Klimatechnik

  • Fußbodenheizung

    Sorgt für ein gutes Raumklima

  • Solaranlagen

    Sonnenenergie für die Warmwasserbereitung

  • Wartung

    Regelmäßige Wartung Ihrer Heizungsanlagen

  • Heizungsanlagen

    Etagen- und Zentralheizungsanlagen für Öl und Gas